Tanzgruppen

Der Tanz ist das stärkste Ausdrucksmittel der menschlichen Seele. (Thomas Niederreuter)

Tanzen ist Vielfalt, abwechslungsreich und gesund. Geist, Körper und Seele leben bei Musik und Bewegung regelrecht auf. Die Energie und Lebensfreude, die das Tanzen in uns hervorruft, stecken in unserer DNA. Kein Wunder also, dass es auch so vielen Schülerinnen und Schülern Spaß und Freude macht. Tanzen verschafft vielen die Möglichkeit, ihren Emotionen freien Lauf zu lassen und gleichzeitig Teil einer Gemeinschaft zu sein. Die jeweilige Musik in Bewegung umzusetzen, Schrittfolgen zu entwickeln und zu lernen und dem Ganzen Leichtigkeit, Konformität und Eleganz einzuhauchen, erfordert regelmäßiges Üben.

106 Kinder und Jugendliche tanzen wöchentlich bei der WSG Reform.

In sechs Tanzgruppen sind unsere Schülerinnen und Schüler dabei. Und nicht nur das. Auch als Trainerinnen engagieren sich unsere Schülerinnen- ganz gleich, ob noch im Schulleben oder schon im Beruf stehend.

Ob Tanz in den Mai, Tag der offenen Schultür, Weihnachtstanzen, Auftritte in Reform und an anderen Orten – die Tänzerinnen und Tänzer schaffen es jedem Publikum Freude und Frohsinn zu verbreiten.

Nächste Gelegenheit, die Tanzgruppen in Aktion zu sehen, bestehen am:

06.12.2019                  Weihnachtsmarkt Reform

07.12.2019                  Tag der offenen Schultür

16.12.2019                  großes Weihnachtstanzen der WSG in der Turnhalle Neptunweg

                                    Beginn 18:00 Uhr