Scholl auf Reisen

„Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon.“ Augustinus Aurelius

Unsere Schülerinnen und Schüler gehen ab Klassenstufe 5 auf Reisen, zunächst an zwei Wandertagen durch unsere Heimatstadt und das Umland und dann in Klassenstufe 6 auf einer Klassenfahrt durch unser Bundesland. In Klassenstufe 8 erfolgt eine weitere Klassenfahrt innerhalb Deutschlands. Die Kunstklassen führen jeweils Klassenfahrten mit besonderen Inhalten durch.

In Klassenstufe 8 bieten wir darüber hinaus interessierten (und sportlichen) Schülerinnen und Schülern ein Ruderlager an, weitere angebotene und jahrgangsübergreifende Fahrten sind unsere traditionelle Chorfahrt, Fahrten im Rahmen des Erasmus-Programmes sowie der Städtepartnerschaft mit Nashville in den USA.

In Klasse 10 fahren unsere Schülerinnen und Schüler dann ins Ausland. So können sie im Rahmen des Fremdsprachenunterrichts Großbritannien inkl. Schottland- vielleicht auch Irland?, Frankreich oder Italien kennenlernen. In Klasse 11 führt sie der Skikompaktkurs nach Österreich und alle gesellschaftlich- und kunstinteressierten Schülerinnen und Schüler in die österreichische Hauptstadt Wien.

Zum Abschluss führt die angehenden Abiturientinnen und Abiturienten in Klasse 12 das Fach Geschichte auf eine Reise in die Republik Polen nach Oświęcim (Auschwitz) und Krakow.

Sind Sie an einem Reisbericht der 10. Klassen nach Liverpool 2019 interessiert, dann lesen Sie hier.