Abi-Intensiv-Woche

Anliegen der Intensivwoche ist es, den angehenden Prüflingen der Klassenstufe 12 noch einmal die Möglichkeit zu geben, sich gezielt und zeitnah auf ihre schriftlichen Prüfungen vorzubereiten.

Deshalb wird in der Woche vor Beginn des schriftlichen Abiturs ein auf die schriftlichen Prüfungsfächer ausgerichteter besonderer „Stundenplan“ erstellt, der es jedem Prüfling ermöglicht, in seinen schriftlichen Prüfungsfächern noch einmal gezielt zu üben. Die Übungsblöcke sind vom Grundansatz her als Konsultationsmöglichkeit ausgerichtet. Ergänzend werden natürlich Prüfungsthemen vergangener Jahre bzw. Beispielaufgaben bearbeitet, um intensiv bestimmte Verfahren des Faches, Anforderungen an die Form der Darlegung und fachliche Inhalte zu reaktivieren und zu festigen.