Schüler der 6/2 produzieren Corona-Hörspiele

Schüler der 6/2 produzieren Corona-Hörspiele

Über die Monate Juni und Juli schrieben alle Schüler der Klasse 6/2 in Gruppen an drei Hörspielen, die sich mit der Zeit in der Isolation sowie Zukunftsszenarien befassen. In vielen Stunden kreativer Arbeit entstanden auf der interaktiven Plattform edupad.ch kollaborativ dramatische und spannende Texte mit den Titeln „Eine Familie in der Corona-Krise“ sowie „Die Coronareise“. In Videokonferenzen wurden Ideen ausgetauscht, Text geprobt und am Gesamtwerk gefeilt. Zum Ende des Schuljahres war es soweit, dass alle Hörspiele aufgenommen, von den Schülern am PC bearbeitet und auf Datenträger kopiert wurden. Die 20- bis 40-minütigen Audiodateien gab es zum Zeugnis für alle als CD zum Mitnehmen und Nachhören.

** = Deine Email bleibt geheim.