Junge Talente gewinnen Kinder- und Jugendkulturpreis 2021

Junge Talente gewinnen Kinder- und Jugendkulturpreis 2021

Ein Kompositionsprojekt für Neue Musik des Musikkurses Klasse 12 wurde mit dem Kinder- und Jugendkulturpreis Sachsen-Anhalt ausgezeichnet. Mit Beginn des Schuljahres 2020/21 befassten sich 16 Schülerinnen und Schüler mit Kunstmusik des 20. und 21. Jahrhunderts und haben in einem semesterfüllenden Projekt jeder ein eigenes Werk für Streicher und Mandolinensolisten komponiert. Die acht besten wurden am 22.10.2021 nach langer Probenpause nun vom Kammerensemble des Konservatoriums „G. P. Telemann“ aufgeführt. Unter der Leitung von Bernhard Schneyer hatten die jungen Komponist*innen auch die Möglichkeit an Proben des Ensembles teilzunehmen und in einen künstlerischen Austausch mit den Musiker*innen und dem Leiter zu kommen.

(Foto: v.l.n.r. Bernhard Schneyer, Emilie Dreimann, Valerija Zelenyi, Maximilian Pietsch, Jasmin Thom, Julian Staege, Jonas Räbiger, Jann Willem Köllner, Jonathan Glaß)

** = Deine Email bleibt geheim.