Sport

Sport –  Förderung von physischer und psychischer Gesundheit

Der Sportunterricht will seinen Beitrag zur Erfüllung der Erziehungs- und Bildungsziele leisten. Unser Ziel ist es auch, dass die Schüler Spaß und Freude am Sporttreiben haben und für sich eine Sportart entdecken, die sie in ihrer Freizeit betreiben. Dazu lernen sie viele verschiedene Bewegungsfelder kennen.

Verbindliche Bewegungsfelder sind:

  • Spielen
  • Laufen, Springen, Werfen
  • Turnerisches Bewegen
  • Fitness fördern

Einmal angeboten werden in den einzelnen Schuljahren folgende Bewegungsfelder:

  • Rhythmisches Bewegen, Tanzen, Gestalten
  • Kämpfen
  • Fahren, Rollen, Gleiten
  • Bewegen im Wasser

Die Fachschaft Sport organisiert bzw. nimmt an vielen Sportwettkämpfen teil:

  • Laetitia – Wettkampf
  • Scholl – Cup
  • Weihnachtsvolleyballturnier
  • Winterlager als Kursangebot für Klasse 11
  • Workshop im Tanzen
  • Hallensportfest (2016 1. Platz)
  • Tanz in den Mai
  • Sportfest für Klasse 5/6 mit einem Zweifelderballturnier
  • Sportfest für Klasse 7 – 10 mit einem Volleyballturnier
  • Teilnahme am Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in verschiedenen Sportarten
  • Teilnahme an den Stadtjugendspielen im Fußball

Die Fachschaft Sport